quick loans
 
Im Rahmen einer Veranstaltung des Ev. Vereins zur Förderung der Initiativen gegen Arbeitslosigkeit - eviga - e.V., in der Rückschau auf 20 Jahre Arbeitsförderung in der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg (EKiBB) und ihrer Diakonie gehalten wurde, zeichnete Frau Kahl-Passoth, Direktorin des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg (DWBB) Herrn Dieter Windisch am 11. April 2003 mit dem "Goldenen Kronenkreuz" für seine Tätigkeit in 40 Dienstjahren bei der EKiBB und in der Diakonie aus.
 
Goldenes Kronenkreuz für Dieter Windisch

Insbesondere würdigte sie sein Engagement beim Aufbau eines Arbeitsbereiches "Arbeitsförderung" im DWBB und dessen Weiterführung im eviga e.V..
Wichtige Stationen seines Wirkens waren:
  • Persönlicher Referent von Bischof Dr. Kruse
  • Aufbau einer "ABM-Regiestelle" beim DWBB und deren Weiterentwicklung zu einem umfassenden Beratungs- und Dienstleistungsangebot des DWBB auf dem Gebiet der Beschäftigungs- und Arbeitsmarktpolitik (1983 - 1995)
  • Aufbau regionaler selbständig arbeitender Beratungs- und Dienstleistungseinheiten im Ostteil Berlins und den ehemaligen Sprengeln Cottbus, Eberswalde und Potsdam
  • Ausgliederung des Arbeitsbereiches des DWBB und Übernahme der Geschäftsführung des aufnehmenden Vereins E.V.I.-Fürstenwalde (1995 - 2000)
  • Übernahme der Geschäftsführung des neu gegründeten Vereins eviga e.V. und Überleitung der Mitarbeiter/innen des ehem. Fachbereiches des DWBB vom E.V.I. zum eviga (1995)
  • Ausschließliche Geschäftsführung des eviga e.V. ab 01.01.2001
Goldenes Kronenkreuz für Dieter Windisch

Dem Anliegen, der Beschäftigungs- und Arbeitsmarktpolitik in der Diakonie mehr Beachtung und Bedeutung zukommen zu lassen, widmete sich Dieter Windisch in zahlreichen ehrenamtlichen Tätigkeiten. So als Sprecher der Landesreferentenkonferenz "Arbeitslosigkeit" des DW der EKD, im Fachverband "Arbeit und soziale Integration" (EFAS), als Aufsichtsratsmitglied der NEUEN ARBEIT - Soziale Hilfe gGmbH, als Mitglied des Kirchenleitungsausschusses "Vergabefonds für Arbeitslosenprojekte", als Mitglied des Kirchenleitungsausschusses "Wirtschaft und Arbeit" und als Mitglied des Gesamtvorstandes des Dienstgeberverbandes im Bereich der Diakonie Berlin-Brandenburg.
Ehemalige Vorgesetzte, ehemalige und jetzige Mitarbeiter/innen , Vertreter/innen des Vorstandes und der Mitglieder des eviga und von Kooperationspartnern beglückwünschten Dieter Windisch zu seiner Auszeichnung und erinnerten sich an so manche Begegnung und Begebenheit mit ihm in den letzten 40 Jahren.

Gundel Kern

Vorsitzende eviga e.V.