quick loans

EVIGADer im Programm genannte Anmeldeschluss am 05.04.2014 ist zwar schon verstrichen, die Veranstalter machen jedoch darauf aufmerksam, dass sie auch noch kurzfristig gern Teilnahmemeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen nehmen. Allein die beiden Vorträge von Prof.Dr. Gert G. Wagner (Vorstandsmitglied des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung) zu einer "Erwerbsarbeit zwischen Lust und Last", einer Bestandsaufnahme, und zu einer "Neuen Ordnung der Arbeit" über die Annelie Buntenbach, Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstands des DGB, referieren wird, sollten Interessenten neugierig machen. Wir empfehlen unserer Leserschaft auch noch einmal einen Blick in das Tagungsprogramm (siehe vorangegangene Meldung) unter die dort aufgeführten acht Workshops. Die Veranstalter freuen sich auf Ihre Teilnahme!